2018.07.28 Liederkranz beendet Sommerpause mit einem Grillfest(BZ)

In den vergangenen Wochen hatte der Liederkranz Sommerpause, in welcher keine Chorproben stattfanden. Guter Brauch ist es mittlerweile, dass während der probenfreien Zeit ein Rundgang durch Pohl-Göns gemacht wird, um den neuen Chormitgliedern die Örtlichkeiten und Häuser der Aktiven des Chores  zu zeigen. So setzte sich eine 20 Personen starke Gruppe am vorletzten Dienstag in Bewegung und erkundete Pohl-Göns. Herzlich aufgenommen wurde die Gruppe bei einigen ortsansässigen Sängerinnen und Sängern, wobei die Bewirtung natürlich nicht fehlte. Der Abschluss fand wie in den vergangenen Jahren auch, bei Sabine Fuchs, der Organisatorin, statt. Hier wurde bei einem gemeinsamen Imbiss zum Abschluss die Geselligkeit gepflegt.

Am vergangenen Dienstag fand dann natürlich das Sommergrillen statt. Bei herrlichem Sonnenschein hatte der Vorstand die Aktiven mit ihren Familien zu diesem mittlerweile festen Jahresevent eingeladen. Bei selbstgemachten Salaten, verschiedenem Nachtisch und allerlei Leckereien vom Holzkohlegrill trafen sich über sechzig Personen unter dem Kastanienbaum am Bürgertreff. Sehr gesellig und gut gelaunt vergingen die schönen Stunden und der laue Sommerabend wurde zum Ende der Sommerpause noch einmal sehr relaxt genossen.

Am 31. Juli beginnen mit der ersten Chorprobe nun die Vorbereitungen für die 2. Jahreshälfte. Zunächst geht der Chor vom 10. Oktober bis zum 14. Oktober auf Chorfahrt nach Stade, ins Alte Land. Verschiedene Auftritte des Chores sind dabei vorgesehen, ein gemeinsames Konzert mit einem Shanty-Chor und natürlich die Besichtigung der Hansestadt  Hamburg. Ein Besuch auf einem großen Obsthof und einen Abstecher in die Lüneburger Heide dürfen dabei natürlich nicht fehlen. 

Weiter geht es dann mit den Vorbereitungen der kommenden Wettbewerbssaison. Planen die Verantwortlichen des Chores doch die Teilnahme an zwei anspruchsvollen  Wettbewerben  im kommenden Jahr. Sehr gespannt sind die Aktiven des Chores auf die neuen Ideen ihres Chorleiters, welches Repertoire für die verschiedensten Auftritte der anstehenden Saison erarbeitet werden darf. 

Wie immer sind dazu alle interessierten Personen beim Liederkranz herzlich willkommen. Um einmal unverbindlich in die Chorarbeit reinzuschauen laden wir zur nächsten Probe am 31.Juli, ab 18:30 Uhr in den Bürgertreff Pohl-Göns ein. Weitere Informationen auf unserer Homepage www.liederkranz-pohl-goens.de.